Dr. Yvonne Weisze - Implantate mit Leidenschaft

Ich, Dr. Yvonne Weisze, arbeite seit Januar 2007 im Implantatzentrum Blankenfelde in unmittelbarer Nähe des Airport BBI Berlin Schönefeld.

Nach dem Studium der Zahnmedizin (1995-2001 Universität Erlangen/Nürnberg) beteiligte ich mich an einem Hilfsprojekt in Brasilien. Eine Freundin und ich behandelten Menschen aus den Armutsvierteln an der Ostküste des Landes.

 

Oralchirurgie und Implantate

So entstand erstmalig der Wunsch nach einem Wissensausbau auf dem Bereich der Oralchirurgie.

Daraufhin verbrachte ich nach meiner zahnärztlichen Assistenzzeit und meiner Promotion zunächst 3 Jahre an kieferchirurgischen Praxen und Kliniken, um meinen Facharzt für Oralchirurgie im März 2006 abzuschliessen.

Es folgte 2008 die Zertifizierung zum Implantologen.

Zusätzlich bin ich Mitglied mehrerer Fachgesellschaften, wie der DGI, DGZMK, DGOI, BDO, um so immer auf dem neuesten Stand der chirurgischen Möglichkeiten zu bleiben.

 

Endodontie

Ein absolviertes Curriculum auf dem Bereich "Endodontie" mit Abschluss 2011 lässt mich regelmäßig feststellen, dass eine gute Wurzelkanalbehandlung oft den operativen Eingriff an den Zähnen vermeiden lässt

 

Praxis bei Berlin

Die Arbeit in meiner Praxis bei Berlin gemeinsam mit meinem netten Team macht mir riesigen Spaß und ein herzlicher Umgang mit zahnärztlichen Kollegen und Patienten liegt mir sehr am Herzen.


In meiner wenigen Freizeit mag ich es, die Ruhe zu geniessen, liebe die vielfältigen Farben der Natur und wenn mal ein wenig Zeit bleibt, mache ich mich als ewiger Ostseefreund auf den Weg zum Wasser...!